Aktuelles

SARS-CoV-2 (Corona-Virus)

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

zu Ihrem und unserem Schutz während der Corona-Pandemie bitten wir Sie um Beachtung folgender Punkte:

 

Sollten Sie mögliche Symptome einer SARS-CoV-2-Infektion (Covid-19-Erkrankung) wie Fieber, Halsschmerzen, trockenen Husten, Durchfall o.ä. verspüren, dann kommen Sie NICHT unangemeldet in die Praxis!

 

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

 

1. Bei begründeten Verdachtsfällen mit Husten und Fieber UNABHÄNGIG von möglichen Kontakten mit Covid-19-Erkrankten oder Aufenthalt in Risikogebieten vereinbaren Sie über die Rufnummer des Ärztlichen Notdienstes 116117. über Ihr zuständiges Gesundheitsamt (Neuwied: 02631-803-888) oder die Corona-Hotline des Landes Rheinland-Pfalz unter der Nummer 0800-9900400 einen SARS-CoV-2-Test in einer der "Fieberambulanzen" oder zuhause, falls Sie nicht mobil sind.

 

2. In allen anderen Fällen setzen Sie sich zunächst TELEFONISCH mit Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt in Verbindung.

 

3. Patientinnen und Patienten, die Dr. Kaulhausen als Hausarzt haben und

 

- entweder NICHT unter die "begründeten Verdachtsfälle" fallen

- oder nach erfolgtem telefonischen Kontakt (Nummern siehe oben) keinen Termin in     der Fieberambulanz zugewiesen bekommen haben,

 

rufen zuerst in der Praxis an unter der Nummer 02635-95390.

Sollte ein Sprechstundentermin vereinbart werden, beachten Sie bitte den Aushang an der Eingangstür. 

 

Danke für Ihr Verständnis; nur so können wir den Praxisbetrieb und die Versorgung unserer Patientinnen und Patienten aufrechterhalten.